Lagermanagement

nexcelent.SCAN+ für microtech büro+

Jetzt kontaktieren

Unsere mobile Appzur Lagerverwaltung

Das Lagermanagement ist einer der zentralen Unternehmensprozesse, der stetig an Komplexität gewinnt. Dank nexcelent.SCAN+ können Sie nun Ihre Lagerführung anhand von mobilen Prozessen vereinfachen und sie effizient und fehlerfrei gestalten.

Modul: Bestandsauskunft
Sie erhalten durch das Scannen eines Barcodes genaue Artikelinformationen wie Bestandsmenge, Verfügbarkeit, Zulauf und den exakten Lagerort.

Modul: Stellplatzänderung
Dank der Möglichkeit, den Stellplatz zu ändern, können Sie den Platz im Lager optimal ausnutzen und flexibel auf sich verändernde Artikelmengen oder Lagerkapazitäten eingehen.

Modul: Kommissionierung
Durch nexcelent.SCAN+ verwalten und kommissionieren Sie Kundenaufträge digital; Fehler, die durch manuelle Kommissionierungsprozesse entstehen, werden vermieden.

Modul: Inventur
Die Inventurerfassung wird durch das mobile Endgerät deutlich erleichtert. 1-2-3 so schnell kann es gehen: Artikel scannen, Artikeldaten anzeigen, Zählmenge eingeben - fertig.

Bestandsauskunft Alles auf einen Blick

Je größer das Lager und das Sortiment, desto wichtiger ist es, einen exakten Überblick über Lagerpositionen und Bestandsmenge zu behalten. Mit nexcelent.SCAN+ können Bestandsinformationen mobil abgerufen und auf Ihrem MDE-Gerät angezeigt werden.

Einfacher Datenabruf
Artikelinformationen können per Scan oder durch Eingabe der Artikelnummer, Stellplatz oder Barcode in das Suchfeld auf dem MDE-Gerät abgerufen werden.

Exakter Lagerort
Ihre Mitarbeiter bekommen die genaue Lagerposition inklusive der Regal- oder Stellplatznummer des abgefragten Artikels angezeigt.

Anzeige von Detailinformationen
In den Artikeldetails sind außerdem alle relevanten Informationen wie Bestandsmenge, Verfügbarkeit und Zulauf hinterlegt.

Alles auf einen Blick
Dank der übersichtlichen Anzeige stehen Ihnen alle wichtigen Informationen auf einen Blick zur Verfügung. Zeitraubendes Blättern oder Wechseln der Ansicht entfallen.

Stellplatzänderung das Lager optimal nutzen

Der stetige Warenein- und -ausgang stellt das Lagermanagement vor große Herausforderungen. Platz muss optimal ausgenutzt werden, Lagerorte sich an die Lagermengen angepasst werden.

Umlagern von Artikeln
Mit nexcelent-SCAN+ lagern Sie per Klick Artikel von einem Lagerort zu einem anderen um. Ihren Mitarbeitern wird der neue Lagerort für die Kommissionierung sofort auf ihren MDE-Geräten angezeigt.

Stellplatztyp ändern
Vereinfachen Sie Kommissionierungsvorgänge, indem Sie die Art des Stellplatzes für bestimmte Artikel ändern. So können Laufwege bei der Kommissionierung optimiert werden.

Warenwirtschaft Abgleich
Selbstverständlich werden geänderte Daten in die büro+ Warenwirtschaft übertragen, so dass die Änderungen auch in den Artikelstammdaten hinterlegt sind.

Einfache Handhabung
Unser nexcelent.SCAN+ wurde umfassend in der Praxis erprobt und ist seit Jahren erfolgreich im Einsatz, nicht zuletzt durch die übersichtliche, benutzerfreundliche Handhabung.

Kommissionierung beleglos und praxiserprobt

Kundenaufträge, die für den Versand zusammengestellt werden sollen, werden mit nexcelent.SCAN+ eingescannt und im MDE-Gerät zur weiteren Verarbeitung angezeigt. Unsere Software ist bereits seit Jahren erfolgreich im Einsatz.

Aufträge auswählen
Ihre Mitarbeiter scannen einen oder mehrere Kundenaufträge und stellen die Ware in Einzelkommissionierung oder Mehrfachkommissionierung zusammen. Durch alphanumerische Anzeige der Lagerorte werden Ihre Mitarbeiter optimal durch Ihr Lager geleitet. Doppelt gemachte Wege entfallen.

Aufträge filtern
Anhand der Filterfunktion ist es möglich, die Aufträge unter mehreren Mitarbeitern aufzuteilen, zum Beispiel wenn es sich um unterschiedliche Lagerorte handelt.

Übersichtliche Detailanzeige
Die Detailansicht gibt Auskunft über exakte Lagerposition und stellt weitere relevante Details, wie z.B. die Bestellmenge und Einheit, zur Verfügung.

Sofortiges Feedback bei Kommissionierungsvorgängen
Durch Abgleich der Artikeldaten während der Kommissionierung erfahren Sie sofort, ob alles korrekt ist. Versehentliche Doppelkommissionierungen sind nicht mehr möglich.

Inventur so schnell kann es gehen

Für den reibungslosen Ablauf im Tagesgeschäft ist es notwendig, regelmäßig eine Inventur durchzuführen. Je nach Umfang des Sortiments kam es früher zu einer wahren Flut an Zählzetteln, die alle manuell eingegeben und mit der Warenwirtschaft abgeglichen werden mussten. Das ist nun vorbei!

Barcodegestütze Inventur
Per Scan rufen Sie den jeweiligen Artikel für die Inventur in Ihrem MDE-Gerät auf. Das Führen von separaten Listen entfällt, Fehler werden minimiert.

Anzeige von Detailinformationen
Sie erhalten Detailinformationen zum Artikel, zum Lagerort und zum Stellpatz, sodass Sie genau wissen, wo Sie die Inventurmenge zu erfassen haben. Da bereits alle relevanten Detailinformationen angezeigt werden, müssen Sie für Ihre Inventur lediglich die Zählmenge eingeben.

Einfache Handhabung
Die MDE-Geräte zeichnen sich durch Benutzerfreundlichkeit aus und sind für Links- wie für Rechtshänder gleichermaßen geeignet. Die Benutzeroberfläche ist intuitiv bedienbar.

Übertragung der Inventurdaten
Selbstverständlich können die Inventurdaten zur Weiterverarbeitung in die büro+ Warenwirtschaft übernommen werden. Dabei wird die Inventurmenge und das Inventurdatum dem richtigen Artikel zugeordnet.

Lagermanagement optimieren?

Effizientere Lagerführungdank mobiler Datenerfassung.

Rückruf anfordern

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden verschiedene Cookie-Typen, um unsere Webseite besser und intelligenter zu gestalten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind, Statistik-Cookies, die uns helfen das Nutzungsverhalten besser zu verstehen, Komfort-Cookies, die es uns ermöglichen verschiedene Funktionen und Dienste anzubieten und Personalisierungs-Cookies, um Ihnen Inhalte bereitzustellen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind.

Laut Gesetz dürfen wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Webseite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Möglicherweise stehen Ihnen aufgrund Ihrer Einstellungen nicht mehr alle Funktionalitäten der Webseite zur Verfügung. Ihre Cookie-Einstellungen können Sie jederzeit in der Datenschutzerklärung ändern.

Datenschutzerklärung
Impressum